Zutaten

250 g Mehl
1 Prise(n) Salz
2 TL Backpulver
100 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
Ei(er)
2 dl Rahm, (Halbrahm)
50 g Butter, flüssig, ausgekühlt
18  Pralinen
  Fett für die Form
  Mehl für die Form
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mehl, Salz, Backpulver, Zucker und Vanillezucker mischen. Eier, Halbrahm und Butter verrühren, dazugeben. Kurz zu einem glatten Teig verrühren. Je ca. 1 EL Teig in die ausgebutterten und bemehlten Blechvertiefungen oder in Förmchen geben. Je 1 Praline darauf setzen. Mit restlichem Teig bedecken. In der Mitte des, auf 180°C vorgeheizten Ofens 20-25 Minuten backen.

Restliche Pralinen halbieren. Auf die noch leicht warmen Muffins verteilen, auskühlen lassen.