Zutaten

1 Kopf Chinakohl
1 großes Fischfilet(s), oder 2 kleine
  Salz
  Pfeffer
1 EL Brühe, gekörnte
  Zitrone(n)
  Fischgewürz
2 EL Kümmel
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Chinakohl waschen, putzen und klein schneiden. Alles (!) in eine Pfanne geben. Auch wenn es sich am Anfang darin türmt! Bei mittlerer Hitze zunächst den Kohl ohne Fett oder Öl anbraten, immer wieder umrühren, dabei reduziert sich die Menge schnell.
In der Zwischenzeit den Fisch leicht mit Zitrone beträufeln, salzen, pfeffern und mit Fischgewürz von beiden Seiten würzen. 1-2 EL (je nach Geschmack) gekörnte Brühe über den Kohl geben, den Kümmel dazu, Fischfilet(s) darauf legen und zugedeckt ca. 10-15 min bei mittlerer Hitze köcheln lassen.
Fisch und Kohl auf Teller verteilen, etwas Sud dazu - fertig.
Auch interessant: