Zutaten

 n. B. Kartoffel(n), mittelgroße bis kleinere, fest kochend
1 EL Olivenöl, evtl. etwas mehr
1/2 TL Rosmarin, frisch oder getrocknet
1 TL Kräuter, (Kräuter der Provence), getrocknet
1 TL, gestr. Paprikapulver, edelsüß
 etwas Pfeffer, weiß, aus der Mühle
 etwas Salz
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Neue Kartoffeln (Menge nach Bedarf) mit Schale längs vierteln, andere vorher schälen und in Wasser legen. Noch einmal abspülen, damit die Stärke von der Oberfläche geht, dann gut abtropfen lassen und in einen Gefrierbeutel füllen. Das Olivenöl und die Gewürze, bis auf das Salz zufügen. Den Beutel verschließen und alles darin gut vermengen. Wenn man möchte, kann man die Mischung eine Weile ziehen lassen (gut vorzubereiten), dann in die Actifry geben und etwa 25-30 Minuten garen. Probieren und evtl. noch weiter knusprig werden lassen. Ein köstlicher Duft zieht durch die Küche! Die fertigen Kartoffelspalten in eine Servierschüssel füllen, leicht salzen und servieren.

Ohne Actifry:
Kartoffelspalten bei 200°C Umluft im Backofen auf Backpapier auf dem Rost 25 - 30 Minuten garen, zwischendurch wenden.
Auch interessant: