Zutaten

3 Stange/n Lauch
2 EL, gestr. Butter, gesalzen
2 TL Currypulver
1 Glas Weißwein, z.B. trockenen Weißburgunder
Limone(n)
1 TL Koriander, gemörsert
250 ml Sahne
  Salz und Pfeffer, nach Belieben
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Lauchstangen waschen und das Weiße und Hellgrüne in kurze Stücke schneiden. Lauch in Butter anschwitzen, mit 2 TL Currypulver bestreuen und mit Weißwein begießen.

Saft der Limone sowie gemörserte Korianderkörner hinzugeben. Abschließend 250 g flüssige Sahne angießen.
Deckel auflegen und 15 Minuten köcheln lassen. Abschmecken und nach Belieben salzen.

Das Lauchgemüse kann gut vorbreitet werden, sodass man – zum Beispiel bei einem Weihnachtsessen – Zeit für anderes gewinnt. Es passt sehr gut etwa zu Roastbeef.