Scharfe Bohnensuppe mit Paprika

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

300 g Bohnen, getrocknete weiße
Möhre(n), geviertelt
1 Stange/n Lauch, halbiert
Zwiebel(n)
Paprikaschote(n), rote
  Brühe
3 EL Olivenöl
3 EL Tomatenmark
150 ml Wein, rot, trocken
150 g Crème fraîche
  Salz und Pfeffer, Zucker, Cayennepfeffer, Oregano
  Tabasco
  Speisestärke
 evtl. Balsamico
2 Zehe/n Knoblauch
  Paprikapulver
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. 15 Min. Ruhezeit: ca. 12 Std. / Schwierigkeitsgrad: pfiffig / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Bohnen über Nacht in reichlich kaltem Wasser einweichen, mit diesem Wasser aufkochen. Dazu kommt eine geviertelte Möhre, längs halbierter Lauch und eine halbierte Zwiebel. Einmal aufkochen und 1 Stunde mindestens zugedeckt köcheln, nach einer Stunde das Gemüse rausnehmen und dann etwas Brühe dazugegeben und noch weiter köcheln, bis die Bohnen weich genug sind. D

ie Zwiebel fein hacken und im Olivenöl glasig dünsten. Die fein gewürfelten Paprikaschoten und den gehackten Knoblauch dazugeben und weiter braten. Etwas Zucker, Paprika, Pfeffer und Cayenne dazugeben, dann das Tomatenmark dazugeben, etwas anrösten, mit dem Rotwein ablöschen und zugedeckt etwa 5 Minuten weiterköcheln.

Das Ganze zusammenrühren, mit den Gewürzen und dem Tabasco abschmecken, die Creme fraiche mit etwas Speisestärke verrühren und in die Suppe rühren. SEEEHR lecker!! Auch lecker, etwas Essig dranzugeben!

Kommentare anderer Nutzer


Hotte1

30.03.2005 18:27 Uhr

Schärfe? Genau unser Ding. Wir haben es Ostern, Im großen Kessel gemacht. Nicht nur die Nachbarn waren hin und weg.

ellipirelli11

02.12.2005 17:25 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Hallo,

ich war etwas "faul" und habe weisse Bohnen aus der Dose genommen, war aber trotzdem sehr lecker,...

Gruß Elli

LiliVanilli

14.04.2010 11:48 Uhr

Hallo casi,
Super gut und sehr zu empfehlen!
Danke für das leckere, scharfe Rezept !!!
Herzliche Grüße
LiliVanilli

Satita

12.04.2011 18:10 Uhr

Hallo,

hat uns gut geschmeckt!

LG Satita

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de