•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

1 kleiner Kürbis(se) (ca. 15 - 20 cm Durchmesser)
4 m.-große Möhre(n)
1 m.-große Gemüsezwiebel(n), rot, gewürfelt
1/4  Knollensellerie
2 Zehe/n Knoblauch, in dünne Scheiben geschnitten
8 EL Olivenöl
1/4 Bund Petersilie, frisch oder TK, gehackt
1 EL Balsamico (Crema di Balsamico)
1 TL Salz
1 TL Pfeffer
1 TL Currypulver
500 ml Wasser
100 ml Sahne
100 g Schmand
125 ml Weißwein (Riesling)
1/2  Gemüsebrühwürfel
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Knoblauchscheiben und Zwiebelwürfel mit Olivenöl in einem großen Topf anschwitzen. Möhren, Sellerie und Kürbis schälen, in Würfel schneiden, hinzufügen.

Kurz auf hoher Stufe erhitzen und anschließend sofort mit Wasser ablöschen. Salz, Pfeffer, Curry und den zerbröselten Brühwürfel hinzufügen und ca. 20 Minuten auf mittlerer Stufe köcheln lassen.

Anschließend mit einem Pürierstab zur homogenen Masse zerkleinern. Sahne, Schmand und Riesling in einem Rührgefäß verquirlen und der Suppe hinzufügen und kurz aufkochen. Die Suppe nun in ein Serviergefäß geben und mit Petersilie und Balsamicocreme dekorieren.