Apfelkuchen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

450 g Mehl
250 g Zucker
1 Beutel Backpulver
1 Beutel Vanillezucker
Ei(er)
250 g Butter
100 g Rosinen
1 kg Äpfel
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Alle Zutaten zu einem Teig verrühren. Den Teig in zwei Teile teilen,
In eine 26er Springform geben. Äpfel klein schneiden und darauf legen, Rosinen drüber geben und mit dem restlichen Teig bedecken.

Der Kuchen wird bei 160 Grad gut 1 Std. gebacken.

Kommentare anderer Nutzer


Parina

24.08.2012 16:35 Uhr

Habe das Rezept ausprobiert, war sehr sehr Lecker

Heike2112

26.08.2012 20:39 Uhr

Vielen Dank für die 1. Bewertung.


Heike 2112

sus44

02.10.2012 14:47 Uhr

Kuchen geht schnell und schmeckt! :-) Habe aber noch Zimt mit ran gemacht, bei den Äpfeln und den Rosinen.

Heike2112

02.10.2012 15:21 Uhr

Hallo sus44
Vielen Dank für deine Bewertung. Mit dem Zimt habe ich es noch nicht probiert, beim nächsten probier ich es aus.
Vielen Dank
Heike2112

allround

03.10.2012 22:47 Uhr

Ich habe das Rezept ausprobiert und bin leider enttäuscht. Die 2 Eier kamen mir gleich wenig vor und der Teig war tatsächlich sehr fest. Deshalb habe ich noch Milch dazu gegeben, besonders für den Teil der über die Äpfel kommt, braucht man das. Der Kuchen hat trotzdem sehr trocken geschmeckt, vielleicht habe ich etwas falsch gemacht?

Heike2112

04.10.2012 15:12 Uhr

Hallo allround,
es tut mir leid das der Kuchen dir nicht geschmeckt/ trocken war, bei mir wird der Teig locker und wenn er gebacken ist schön knusbrig.
Trotzdem danke für deine Beurteilung.
Heike 2112

allround

04.10.2012 20:23 Uhr

Hallo Heike,

vielleicht sollte ich ihn doch noch mal probieren. Irgendwas muss ja nicht gestimmt haben wenn er bei allen anderen ok ist. Aber 2 Eier kommt mir halt wenig vor, habe heute einen gebacken mit wesentlich weniger Mehl und 3 Eiern.

Heike2112

05.10.2012 06:08 Uhr

Hallo
Ich hoffe der 2 Kuchen ist besser geworden! Habe den Kuchen erst am Wochenende gebacken, uns schmeckt er super.

Gruss 2112

sanchodavis

14.10.2012 00:35 Uhr

Hallo,

also der Teig wurde bei uns auch sehr trocken/fest, da ja nur zwei Eier drankommen und keinerlei weitere Flüssigkeiten. Ich habe auch noch Milch dazugegeben. Nach einer Backzeit von 50 Minuten war er in unserem Ofen scheinbar fertig - also Stäbchenprobe war in Ordnung. Beim Anscheiden jedoch war er dann doch noch innen etwas matschig. Aber da kann das Rezept ja nichts für. :-)

Micky_79

18.10.2012 21:12 Uhr

Hallo ...... wenn der Kuchen gebacken wird bei 160 Grad dann bei Ober-Unterhitze oder Umluft ???

Heike2112

19.10.2012 19:34 Uhr

Hallo,
ich backe den Kuchen auf 160 Grad Umluft.
Gutes gelingen.
Gruß
Heike2112

gizzy1

21.10.2012 16:04 Uhr

Hallo, mein Teig ist auch zäh und fest und frage mich wie ihr den 2. Teig drüber bekommt, das geht bei mir auch nicht..fehlt nicht ein bisschen Flüssigkeit???
Ich kritisier nicht gerne Rezepte, aber ich muss allround recht geben, oder wir machen den Teig ganz rein und die Äppel oben drauf??Vll hilft das....
denn das Rezept ist schön leicht...ich liebe einfache Rezepte!! LG

sugarbabe_0207

22.12.2013 18:42 Uhr

Der Apfelkuchen schmeckt SUUUUUPER !!!

Keine Probleme mit den Teig !!!!

Danke !!!!

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de