Maroni-Sauce

passt zu Wild oder Rind

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

1 TL Butter
1 TL Zucker
2 1/2 dl Brühe
80 g Marone(n), tiefgekühlt
25 g Knollensellerie, gewürfelt
1 dl Sahne
  Pfeffer, aus der Mühle
  Salz
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Butter in einer Pfanne aufschäumen lassen, den Zucker dazugeben und karamellisieren lassen. Mit ca. 1,5 dl Brühe ablöschen. Aufgetaute Maronen und Sellerie beifügen und zugedeckt weich kochen. Leicht auskühlen lassen. Mit Sahne und so viel Brühe wie nötig, mit dem Mixstab zu einer geschmeidigen Sauce pürieren und mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Diese Sauce passt sehr gut zu Rind, aber auch zu Wild.

Kommentare anderer Nutzer


rubyfruit

21.02.2013 19:31 Uhr

Also Soßen sind schon immer meine "Angstdisziplin", aber mir diesem einfachen Rezept, ist es sogar mir gelungen, das Stück Rehbock und das kleine Stück Wildsau mit einem wirklich würdigen Begleiter auf den Tisch zu bringen. Ich habe zusätzlich zur Flüssigkeit noch das kleine Bisschen Bratensatz, der sich gebildet hatte, mit reingerührt. Kastanien hatte ich etwas zuviele, daher ist eher ein Maronenpurée entstanden, was dem guten Geschmack aber nicht geschadet hat.
Vom Gatten und mir: 4 Points !

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de