Zutaten

3 Liter Rotwein, kräftiger trockener
3 große Orange(n), (unbehandelte)
1 großer Apfel
150 g Zucker, braun
1 TL Zitronenschale, getrocknete, unbehandelte
1 TL Blüten, Orangenblüten, getrocknete süße
Vanilleschote(n), (Mark und Schote)
2 Stange/n Zimt, (je 10cm)
2 Stück(e) Sternanis
Gewürznelke(n)
3 Körner Piment
Kardamomkapsel(n)
100 ml Rum, brauner (54%)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Rotwein in einen großen Topf (5l) geben, 2 Orangen auspressen und den Saft zum Rotwein geben.
Die dritte Orange heiß abwaschen, in Scheiben schneiden. Apfel schälen, entkernen und in Spalten schneiden, Vanilleschote halbieren, Mark auskratzen, Pimentkörner einmal anstoßen.
Gewürze in ein geräumiges Teesieb geben. Vanillemark, Orangen- und Apfelspalten, Vanillestange und Zimtstangen direkt in den Rotwein geben, das Teesieb ebenfalls zugeben und kalt mindestens 1 Stunde ziehen lassen, dann den Glühwein langsam erhitzen, auf keinen Fall kochen. Heiß noch mal mind. 1/2 Stunde ziehen lassen, Zucker einrühren und Rum zugeben.
Teesieb, Vanille- und Zimtstangen sowie die Orangenscheiben und Apfelspalten entfernen und den Glühwein in vorgewärmten Tassen oder Punschgläsern servieren. Nach Belieben nachzuckern.

Wem der Rum zu stark ist, kann alternativ auch Portwein (250ml)zugeben.