Roastbeef-Carpaccio

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

1 EL Walnüsse
Chicorée
2 1/2 EL Weißwein
1 EL Honig
 etwas Salz und Pfeffer
5 EL Rapsöl
300 g Roastbeef, in sehr dünnen Scheiben
40 g Käse, italienischer (z. B. Grana Padano)
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Walnusskerne grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett hellbraun rösten. Herausnehmen und abkühlen lassen. Chicorée putzen, Strunk keilförmig herausschneiden und die Blätter längs in Streifen schneiden.
Zweieinhalb El Weißwein, 2 El Wasser, Honig sowie etwas Salz und Pfeffer kräftig verrühren. Rapsöl unterrühren.
Roastbeefscheiben und die Chicoréestreifen auf vier Tellern anrichten. Mit den Walnüssen bestreuen und mit der Vinaigrette beträufeln. Italienischen Hartkäse darüber hobeln und sofort servieren.

Kommentare anderer Nutzer


schaech001

27.12.2015 08:41 Uhr

Hallo,

auf der Suche nach einer Vorspeise mit Roastbeef (es blieb von HL Abend viel Roastbeef übrig) bin ich auf das Carpaccio gestoßen und muss sagen...das ist wirklich sehr lecker. Chicoree hatte ich leider keinen und nahm statt dessen Eisbergsalat.
Alles passte wunderbar zusammen.

Liebe Grüße
Christine
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de