Marshmallow Cupcakes

leckere Cupcakes mit einem Marshmallow-Fluff-Frosting
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

80 g Butter
280 g Zucker
3 TL Backpulver
1 Prise Salz
240 g Mehl
240 ml Milch
Ei(er)
1/4 TL Vanillepulver
  Für die Glasur:
225 g Butter, weiche
200 g Creme (Marshmallow-Creme)
225 g Zucker
1 TL Vanillepulver
 n. B. Lebensmittelfarbe
 n. B. Sirup
  Papierförmchen
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Ofen auf 180°C vorheizen und das Muffinblech mit Papierförmchen auslegen. Butter und Zucker cremig rühren und langsam das Mehl hinzufügen. Die Hälfte der Milch (120 ml) unterrühren.

In einer zweiten Schüssel Eier, Vanillepulver, Backpulver, Salz und die restliche Milch schaumig rühren. Dann die Mehlmischung in den Teig rühren, bis eine glatte Masse entsteht. Eventuell Lebensmittelfarbe oder Sirup hinzufügen, wenn man einen bunten Teig haben will. Nun die Förmchen zu mit 2/3 Teig befüllen und für ca. 20 Minuten backen.

Für das Frosting die Butter auf mittlerer Stufe cremig schlagen. Dann die Marshmellow-Creme hinzugeben. Wenn alles gut vermischt ist, den Zucker und das Vanillepulver dazurühren. Einen Schuss Sirup oder Lebensmittelfarbe hinzugeben.

Auf höchster Stufe 3 - 4 Minuten weiterrühren, bis es eine lockere Masse ist. Wenn die Muffins ausgekühlt sind, mit dem Frosting bespritzen und dekorieren.

Kommentare anderer Nutzer


Kaschko

02.03.2012 20:50 Uhr

Die Cupcakes sehen unglaublich schön aus...wie hast du die Blumen gemacht oder hast du die gekauft? :)

jackyshen

02.04.2012 18:55 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

ich hab sie heute im rewe gesehen bei den backzutaten.. sind aus esspapier.. total genial kommen bei mir zu ostern zum einsatz

minicooper300486

09.04.2013 17:03 Uhr

Oh nein oh nein..ich hab mich sowas von in die kleinen blumen verliebt.... und dein komentar ist schon so lange her ..hoffenlich bekomm ich die noch !!!!
Die Cupcakes sehen wirklich sehr süß aus!!!!!

jackyshen

18.04.2013 11:07 Uhr

also ich hab sie noch gesehen..
gibts mittlerweile (also zumindest bei uns in berlin) fast überall in den großen (kaufland, real, rewe, reichelt)

honigmaus001

10.03.2012 12:32 Uhr

hallo,wie viel kalorien hat denn ungefähr ein cupcake?

ichmagcupcakes

16.03.2012 14:04 Uhr

Wo kriegt man "Marshmellow-Creme" her?

Farrylein

16.03.2012 20:41 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Kaufland :D

Worminfest

17.03.2012 11:57 Uhr

Die steht meistens beim Nutella dabei - Habs im Real gekauft, Kaufland hatte die auch :-D Am besten 3 Gläser kaufen. ! 1Glas vernichtet man schon beim probieren.

Cupcake_Zoe

23.03.2012 14:58 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Was ist denn da mit vanillepulver gemeint ist das Vanillezucker oder was Anderses ?

mauzi-sister

27.03.2012 14:44 Uhr

Hey, wie viele Cupcakes kommen denn bei bei der normalen Menge raus?
Lg

LinLin85

07.04.2012 15:13 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Also ich hab folgende Frage:

Ich hab für das Frosting normalen Zucker genommen ... aber da wurde das ganze zu grieselig ...

werds jetzt mit Puderzucker probieren, hoffe es wird dann besser ...

Geschmacklich wars super! Aber beim Frosting hat man dann halt auf dem Zucker rumkauen müssen, weil der sich nicht richtig aufgelöst hat.

Wie hast du das denn gemacht?

Gruß LinLIn

retzesnicole

17.04.2012 09:12 Uhr

das würde mich auch interessieren.....hab auch grad gerätselt.....vielleicht bekommen wir ja ne Antwort? wäre nicht schlecht :-)

Retzesnicole

retzesnicole

17.04.2012 09:16 Uhr

Ok war mein erster Beitrag,bezog sich auf das Vanilliepulver......ist das nun Vanilliernzucker oder Vanilliepuddingpulver? oder was ganz anderes? ich würde sie gerne als Dankeschön machen wollen zur Jugendweihe.......

Retzesnicole

retzesnicole

19.04.2012 11:36 Uhr

So,habe sie jetzt mit Vanillienzucker gemacht und nach dem lesen eurer Komentare! Habe für´s Frosting Puderzucker genommen...............Hmmmmmmmmmmmmmmmmm irre lecker!!!! Super Konsistenz! Liebe Honigmaus.......bitte frag nicht nach Kalorien,es sei denn du willst nen schock bekommen :-) genieße sie einfach!!! Hmmmmmmmmmm noch immer schwärm!!! Die mach ich jetzt öfter !!!!

kakaomaus

20.04.2012 07:48 Uhr

Hallo,

mir sind die Muffins gut gelungen, leider ist die 2. Ladung im Ofen zu lange gebacken und deswegen ein bisschen härter.

Ich habe den Teig und auch das Frosting rosa gefärbt, hat super geklappt.
Die Blumen habe ich für knapp 3 Euro (12 Stück) bei Real gefunden, ebenso silberne Perlen und eine Packung Prinzessin Lillifee Streusel Mix.

Zur Geburt meiner Nichte perfekt :-)

kakaomaus

01.06.2012 12:33 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Endlich wurden meine Bilder freigeschaltet!

lexa1966

22.04.2012 18:19 Uhr

Hab das Frosting zu einem anderen Muffinteig-Rezept gemacht.

Sorry, aberr das Frosting ist echt so unglaublich süß, daß es nicht mal die Kinder gemocht haben, schade!!!

silberstern76

23.06.2012 11:48 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

ich habe einen trick für schöne motive zum verzieren. einfach farbiges esspapier (für kinder) besorgen und mit einem handelsüblichen stanzer (bastelbedarf) ausstanzen. funktioniert super!

christina10081

02.07.2012 10:59 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Bevor ihr Zucker an das Frosting gibt, schmeckt es vorher auf alle Fälle ab!!! Ich habe überhaupt kein Zucker genommen, ansonsten wäre es viel zu süß und ungenießbar gewesen. Ohne Zucker im Frosting waren es wirklich leckere Cupcakes!!!

Glückskäferchen

13.07.2012 16:50 Uhr

Hallo,
ich habe das Rezept gestern mal ausprobiert. Es hat alles super geklappt. Allerdings habe ich beim Frosting nicht die vorgegebene Menge Zucker hinzugefügt, da in der Marshmallow-Creme meiner Meinung nach schon zu viel Zucker drin ist. Aber alles in einem ein wirklich gelungenes Rezept. Und die Cupcakes sahen super aus! :D

LG Glückskäferchen

dangel

23.09.2012 12:19 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Mein Erfahrungsbericht: Ich habe fürs Frosting Erdbeermarshmallow Creme genommen und 260 g Butter und KEINEN Zucher mehr zusätzlich. Schmeckt klasse und ist immernoch süß genug.
Aus der Teigmenge bekommt man ca. 20-22 Stk. und die Creme hat ziemlich genau gereicht.
Vielen Dank für´s Rezept, ist wirklich einfach.

LG Dangel

JamyJam

13.10.2012 00:55 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Heute ausprobiert und es ist super geworden. An Zuckermenge habe ich nur 2 El Puderzucker genommen und es hat genau hingehauen.
Super Frostig .....

Sesamkringel

11.12.2012 11:09 Uhr

Also, dieses Rezept ist einfach schrecklich....schreklich leckerrrrrrr!! Habe sie gestern Abend für meine Tochter zum Geburtstag vorbereitet. Habe jedoch aufgrund der Kommentare statt Zucker der Creme 2 Esslöffel Puderzucker beigefügt, es ist einfach Perfekt! Vielen Dank! Und das Frosting ist so toll, es zerläuft überhaupt nicht..auch nicht bei Zimmertemperatur, einfach super hmmmmmm.....Danke!

Zuckerschnutenmaus

08.01.2013 00:05 Uhr

Das Marshmallow-Icing ist der Wahnsinn! Ich habe ganz normale Marmormuffins gebacken und habe dazu dieses Icing gemacht. Allerdings habe ich nur die Marshmallowcreme mit der Butter verrührt und den Zucker komplett weggelassen. Das Icing war süß genug und meine Tochter fand es klasse! Von der Festigkeit und der Konsistenz war das Icing perfekt. Es hielt wirklich zwei Tage (danach war auch der letzte Muffin verputzt) ohne zu verlaufen. Foto folgt!!!

Bellinas

29.01.2013 15:00 Uhr

Habe das Rezept heute ausprobiert, sehr leckerer Teig! Super fluffig! Habe allerdings noch etwas Kakaopulver hinzugefügt, so hat er ne leichte schokoladige Note. Schmeckt mir persönlich sehr gut und hübscht den Teig auf. Die Creme habe ich mit Strawberry Marshmallow-Fluff gemacht und ich habe den Zucker komplett weggelassen, da die Creme ohnehin schon sehr süß war. Außerdem habe ich noch etwas Frischkäse hinzugefügt, da ich es nicht so mag wenn die Creme so buttrig ist. Das Endresultat ist sehr schmackhaft :) Danke für das super Rezept!

benefit86

08.02.2013 21:35 Uhr

habe in den fertigen muffins ein loch hinein gemacht und sie mit cranberry-gelee befüllt, passt prima zum süßen topping und sind der renner auf veranstaltungen.. :-)

invi_89

05.04.2013 16:54 Uhr

Bis die Marshmallowcreme endlich aus dem Glas ist (eine riesen Sauerei) war es echt anstrengend, aber im Endeffekt ein prima Rezept! Ich habe in die Creme keinen weiteren Zucker getan, die Creme ist schon süß genug!

Das nächste mal werde ich die Hälfte der Butter durch Frischkäse ersetzen.... Eventuell Erdbeermarshmallowcreme und den allseits berühmten Erdbeerkäse :D

Regoni

19.01.2014 21:24 Uhr

Ich habe sie auch ohne extra Zucker im Frosting gemacht... Traumhaft!!!

Frülein

12.05.2014 14:37 Uhr

hallo,

würde heute abend das icing machen für die schule morgen, jetzt wollt ich fragen wie lagere ich das icing also die torte, das da nichts sein kann, oder kann das aufgrund des zuckergehaltes vom marshmallow nichts sein

danke für die antwort
lg babsi

IloveMarshmallows

02.07.2014 18:35 Uhr

Super,die Marshmallow creme ist mir leider nicht so gut gelungen,aber der Rest war wirklich hammer !
Habt ihr vielleicht noch verziehrungstyps ? LG jette :)

Kleines_Chaos

29.10.2014 14:29 Uhr

Hallo,

ich habe die Marshmallow-Cupcakes vor ein paar Tagen zubereitet und sie sind sehr gut angekommen. Es gibt allerdings nur vier Sterne, da die Menge für gut 24 Muffins gereicht hat, und selbst da habe ich die Muffinförmchen teilweise schon fast voll gefüllt, anstatt 2/3.

Lg Kathi

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de