Zutaten

80 g Butter
280 g Zucker
3 TL Backpulver
1 Prise(n) Salz
240 g Mehl
240 ml Milch
Ei(er)
1/4 TL Vanillepulver
  Für die Glasur:
225 g Butter, weiche
200 g Creme (Marshmallow-Creme)
225 g Zucker
1 TL Vanillepulver
 n. B. Lebensmittelfarbe
 n. B. Sirup
  Papierförmchen
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Ofen auf 180°C vorheizen und das Muffinblech mit Papierförmchen auslegen. Butter und Zucker cremig rühren und langsam das Mehl hinzufügen. Die Hälfte der Milch (120 ml) unterrühren.

In einer zweiten Schüssel Eier, Vanillepulver, Backpulver, Salz und die restliche Milch schaumig rühren. Dann die Mehlmischung in den Teig rühren, bis eine glatte Masse entsteht. Eventuell Lebensmittelfarbe oder Sirup hinzufügen, wenn man einen bunten Teig haben will. Nun die Förmchen zu mit 2/3 Teig befüllen und für ca. 20 Minuten backen.

Für das Frosting die Butter auf mittlerer Stufe cremig schlagen. Dann die Marshmellow-Creme hinzugeben. Wenn alles gut vermischt ist, den Zucker und das Vanillepulver dazurühren. Einen Schuss Sirup oder Lebensmittelfarbe hinzugeben.

Auf höchster Stufe 3 - 4 Minuten weiterrühren, bis es eine lockere Masse ist. Wenn die Muffins ausgekühlt sind, mit dem Frosting bespritzen und dekorieren.