Zutaten

75 g Honig, flüssiger
50 ml Apfelessig
  Salz
  Pfeffer, weißer
100 ml Rapsöl, (kalt gepresst)
Zwiebel(n), rote
Apfel, rotschaliger (ca. a200 g, z.B.: Royal Gala)
1/2 Bund Dill
Matjesfilet(s) (Doppelfilets à ca. 130 g)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 750 kcal

Honig mit Apfelessig, Salz und Pfeffer verrühren. Das Öl darunter schlagen.

Zwiebel abziehen und in sehr feine Scheiben schneiden. Apfel waschen, trocken tupfen und vierteln. Kerngehäuse entfernen. Die Apfelviertel in feine Streifen schneiden. Die Dillspitzen abzupfen.

Die Matjesfilets auf einer Platte anrichten und die Honig-Vinaigrette darüber träufeln. Mit Zwiebelringen, Apfelstreifen und Dill bestreuen. Die Matjesfilets 15 Min. ziehen lassen, dann mit Pellkartoffeln servieren.

Tipp: Die Matjesfilets schon am Vortag marinieren und über Nacht kühl stellen, sie werden dadurch noch aromatischer. Matjesfilets etwa 30 Min. vor dem Servieren aus dem Kühlschrank nehmen.