Couscous Salat

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

250 g Couscous
250 ml Wasser
1 TL Gemüsebrühe
1 Glas Ajvar, scharf, oder mild
15  Cherrytomate(n)
1 kleine Zucchini
Zwiebel(n)
Paprikaschote(n)
1 Zehe/n Knoblauch
Zitrone(n)
1 Msp. Kreuzkümmel
2 EL Olivenöl
  Salz
  Cayennepfeffer
  Maggi
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Couscous in eine große Schüssel geben und mit 250 ml kochender Gemüsebrühe übergießen. Abdecken und quellen lassen.
Die Zucchini und Zwiebel sehr fein würfeln und im Olivenöl glasig anbraten und salzen. Ich brate erst die Zwiebeln an und gebe die Zucchini dann 3 min. später dazu.

Die Paprika klein würfeln und die Tomaten vierteln.
Das komplette Gemüse in den Couscous geben und untermischen.

Ein Glas Ajvar mit Kreuzkümmel, Maggi (4-5 Spritzer), Salz, Cayennepfeffer und Zitronensaft mischen/würzen, zum Couscous geben und gut vermengen, bis alles gleichmäßig rot ist.

Wenn man den Salat einen Tag durchziehen lässt, schmeckt es am besten.

Kommentare anderer Nutzer


maikemaus123

07.01.2016 16:10 Uhr

Super Rezept, wahnsinnig lecker. Hab s eugentlich für morgen gekocht, glaub aber nicht dass der Saltat bis morgen hält. Aber ist ja relativ schnell gemacht Gott sei dank.
Kommentar hilfreich?

aida274

17.01.2016 11:52 Uhr

Sehr lecker und so schnell gemacht. Alle waren sehr angetan davon. Nur ist er auch super sättigend :) Hab für 16 Gäste die 3fache Menge gemacht und die Hälfte davon ist übrig geblieben.
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de