Frühlingssuppe mit Joghurt

türkische Joghurtsuppe (Yayla Corbasi)

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

1 1/2 EL Mehl
1 m.-große Ei(er)
1 Handvoll Reis, gewaschen
2 Gläser Joghurt
1 1/2 Liter Wasser
3 EL Butter
1 EL Minze, trocken
  Salz
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mehl, Ei, Reis und Joghurt zusammenrühren und in einen Topf geben. Unter ständigem Rühren langsam das Wasser dazugeben. Dabei ist es sehr wichtig, dass Sie wirklich immer in die selbe Richtung rühren, und bis zum Köcheln immer weiterrühren.

Erst nach dem Köcheln mit Salz abschmecken (nicht im Voraus salzen oder nach dem Köcheln den Deckel zuklappen, sonst könnte es passieren, dass die Suppe misslingt).

Vor dem Servieren die Butter in einer kleinen Pfanne zerlassen und die Minze dazugeben. Dann dieses Gemisch nach Wunsch auf die Suppe geben und servieren.

Kommentare anderer Nutzer

Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert.

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de