Zutaten

1 kg Steckrübe(n), gewürfelt
500 g Rosenkohl
300 g Möhre(n), gewürfelt
200 g Marone(n), (vakuumiert)
1 große Zwiebel(n), gewürfelt
2 EL Butterschmalz
100 g Speck, gewürfel, geräuchert, durchwachsen
1 1/2 Liter Fleischbrühe, instant
Mettwürstchen, geräuchert, in Scheiben geschnitten
1/2 Bund Petersilie, fein gehackt
1 EL Majoran, gerebelt,
 n. B. Pfeffer, bunt, aus der Mühle
 n. B. Salz
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die geschälte(n) Steckrübe(n) in ca. 2x2cm und die Möhren in ca. 1x1 cm große Würfel schneiden. Den Rosenkohl putzen und den Strunk kreuzweise einschneiden.
In einem großen Topf das Butterschmalz erhitzen, den Speck darin auslassen und die gewürfelte Zwiebel goldbraun anbraten. Nun das gesamte Gemüse nach und nach mit den Maronen und 2/3 der Petersilie dazu geben und unter öfterem Umrühren ca. 15 Min. anrösten. Die heiße Brühe angießen, mit Majoran, Pfeffer und Salz würzen, zum Kochen bringen und alles 10 Min. kochen lassen. Dann mit einem Schaumlöffel etwa 2/3 vom Inhalt entnehmen und beiseite stellen. Nun den Rest noch ca. 10 Min. kochen lassen, bis alles gar ist, dann pürieren. Bei Bedarf noch etwas Brühe dazugeben. Danach das entnommene Gemüse mit den Mettwurstscheiben wieder dazugeben. Alles noch ca. 5-10 Min. köcheln lassen, bis auch das restliche Gemüse gar ist. Es sollte allerdings noch etwas Biss haben. Mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Vor dem Servieren mit der restlichen Petersilie bestreuen.