Zutaten

300 g Spinat, gehackt
Zwiebel(n), gehackt
Knoblauchzehe(n), gepresst
100 g Schafskäse, 45 % Fett i. Tr., zerkümelt
100 g Hüttenkäse, 20 % Fett i. Tr. (bis 5 % Fett absolut)
1/2 TL Oregano, getrocknet
Teigblätter, (Filo- oder Yufkateig, á 50 g)
10 Spritzer Fett, (Koch- und Backspray)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Große Bratpfanne mit Backspray besprühen.
Knoblauch und Zwiebeln darin über mittlerer Hitze 3 Min. anbraten.
Von der Platte ziehen und Spinat einrühren. Schafskäse, Hüttenkäse und Oregano in einer großen Schüssel vermengen. Spinatmischung einrühren.

Ofen auf 190 °C vorheizen. Backblech mit Backspray einsprühen und beiseitestellen.

Eine Lage Filo auf Backpapier auslegen und mit Backspray einsprühen. Mit den restlichen 2 Lagen wiederholen und aufeinanderstapeln. Stapel horizontal in 6, anschließend vertikal in 4 Streifen schneiden. So ergeben sich 24 Quadrate. Je 1 TL Spinatmischung auf die Quadrate geben und immer quer zu einem Dreieck zusammenfalten.

Auf das Backblech geben, mit Backspray besprühen und 15 Min. goldbraun backen.