Zutaten

1 Bund Rucola
Gurke(n)
Tomate(n)
2 Scheibe/n Käse (Gouda, Grünländer, Maasdamer)
2 Scheibe/n Kochschinken
3 EL Balsamico
5 EL Olivenöl
1 Msp. Senf
1 Würfel Zucker
  Salz
  Pfeffer
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Rucola in eine Schüssel mit kalten Wasser geben und ziehen lassen. Die Gurke in der Länge vierteln und dann in Scheibchen schneiden. Dasselbe mit der Tomate machen. Die Käsescheiben und die Kochschinkenscheiben erst vierteln, dann immer abwechselnd Käse und Schinken aufeinander legen. Diesen Käse-Schinken Turm dann in kleine Karos schneiden.

Das Wasser vom Rucola abschütten. Den Rucola auf eine Platte legen. Dann Gurken, Tomaten, Käseschinkenkaros darauf verteilen und ein bisschen unterheben.

Für das Dressing das Öl und den Essig mit dem Klecks Senf vermischen. Den Zuckerwürfel in das Dressing geben und solange gut mit einem Schneebesen verrühren, bis sich der Würfel ganz aufgelöst hat. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und dann auf der Rucolaplatte verteilen.
Auch interessant: