•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

250 g Farfalle
1 Dose Thunfisch, in Öl, abgetropft
1 große Zwiebel(n), fein gehackt
2 Zehe/n Knoblauch, fein gehackt
Ei(er)
100 g Sahne
100 g Bergkäse, gerieben
100 g Käse (Gouda), gerieben
100 g Käse (Gouda), in Scheiben
100 g Schmelzkäse, gewürfelt
1 EL Oregano, gerebelt
 n. B. Pfeffer, bunt, aus der Mühle
 n. B. Salz
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Farfalle nach Packungsanweisung bissfest kochen. Dann abschrecken, gut abtropfen lassen und beiseite stellen.

Das Ei verschlagen und die Sahne unterrühren. Zwiebel, Knoblauch und Oregano dazugeben und kräftig mit Pfeffer und Salz würzen. Den vom Öl getrennten Thunfisch zerkleinern und mit der Eier-Sahnemasse gut vermengen. Den Bergkäse, den geriebenen Gouda und den Schmelzkäse ebenfalls unter die Masse heben. Anschließend alles mit den Nudeln vermengen und in eine Auflaufform mit Deckel füllen. Mit den Goudascheiben abdecken.

Mit geschlossenem Deckel für 45 Min. auf zweiter Schiene von unten in den mit 180°C Umluft vorgeheizten Backofen schieben. Danach den Deckel abnehmen und noch ca. 5-10 Min. je nach Geschmack bräunen lassen.