Zutaten

Steak(s), (Rinderfilet aus dem Mittelstück), je 200 g
200 g Parmesan, Gouda oder Emmentaler, gerieben
 n. B. Tomatenmark (Tube)
100 g Butter
  Pfeffer, schwarz, gemahlen, aus der Mühle
  Salz, (möglichst aus der Mühle)
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Steaks wie gewohnt waschen, trocken tupfen und je nach Wunsch english, medium oder durch braten. Im vorgeheizten Backofen bei ca. 150°C in Alufolie gewickelt ca. 5 Min. ruhen lassen. Dann pfeffern und salzen. Nun dick mit Tomatenmark bestreichen. Reichlich Käse darüber streuen, mit zerlassener Butter beträufeln und im heißen Backofen oder unter dem heißen Grill schnell überbacken.
Tipp: Wer möchte, kann das Fleisch auch vorher grillen statt braten.

Dazu werden geviertelte Tomaten in Backteig oder Maiskroketten serviert.
Auch interessant: