Pizzateig

Zutaten

400 g Mehl
1 Pkt. Hefe
1 TL Zucker
2 TL Salz
200 ml Wasser, lauwarm
4 EL Öl
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Alles mischen, einen Teig kneten, zugedeckt 30 Minuten stehen lassen, ausrollen. Nach Wunsch belegen.

Kommentare anderer Nutzer


Bettsteller

10.01.2002 13:05 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Ich habe die erfahrung gemacht, das der Teig anfängt zu
kleben wenn er zu lange geknetet wird.
Also immer die Mehlpackung neben dem Teig stehen lassen.
Kommentar hilfreich?

Pusselmann

20.06.2010 10:05 Uhr

Hallo, muss jetzt Zucker in den Teig? und was bewirkt der Zuckerv dann???

THX
Kommentar hilfreich?

Papou

20.09.2010 18:32 Uhr

Nein, es ist sogar besser und gesünder den Zucker zu vergessen.
Kommentar hilfreich?

fuertherbube

06.11.2010 04:52 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Der Zucker ist die Nahrung für die Hefebakterien, und bewirkt dass der Teig besser aufgeht. Bereiten sie versuchshalber zwei mal den selben Teig, einmal ohne und einmal mit Zucker zu. Sie werden feststellen, dass der Teig mit Zucker viel lockerer wird.

Statt Zucker können Sie auch Honig verwenden.
Kommentar hilfreich?

backherrmann

28.12.2010 17:23 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Die Hefe kann mit dem Zucker erstmal garnichts anfangen. Sie muss ihn erstmal "spalten" um ihn vergären zu können. Der übliche Kristallzucker ist ein "Doppelzucker", die Hefe kann aber nur "Einfachzucker" vergären. Um der Hefe das leben zu erleichtern nehme ich entweder Honig oder Traubenzucker. Versucht es mal, die Hefe freut sich.

Geknetet werden sollte der Teig etwa solange bis er sich vom Schüsselrand löst. Das ist von Küchenmaschine zu Küchenmaschine ünterschiedlich. Bei meiner "Kitchenaid" dauert es etwa 6min bis der Teig fertig geknetet ist, anschliessend lasse ich ihn noch ca. 15min in der Schüssel ruhen.

Viel Erfolg, ich geh jetzt in die Küche
Kommentar hilfreich?

MEsaliAS

13.03.2011 15:44 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Ein Pizzabäcker hat mir mal erklärt, dass der Zucker auch ein wenig karamellisiert und so zu eine schöneren Optik des Teiges führt.
Kommentar hilfreich?

LillyHidomi

11.11.2011 17:18 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Also das ist mir neu. Ich habe genau die gegenteilige Erfahrung gemacht - der Teig wird "trockener" und weniger klebrig, je länger man knetet. Daher nie zu kurz kneten.
Allerdings bereite ich den Teig auch traditionell von Hand und nicht mit der Küchenmaschine zu.
Kommentar hilfreich?

cooky002

27.01.2013 15:35 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Hi,

In jedes salzige Essen muss eine Prise Zucker.
In jedes süße Essen muss eine Prise Salz.
Kommentar hilfreich?

Guffelbeere

25.04.2013 14:34 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Hefen sind Sprosspilze, keine Bakterien ;-) Auch wenns nu schon zweieinhalb Jahre her ist, musste ich das mal korrigieren *g*
Kommentar hilfreich?

ppcw

13.02.2014 08:47 Uhr

Ganz genauso mache ich das auch
Kommentar hilfreich?

trotzdem

01.12.2014 13:18 Uhr

Hefe ist ein Pilz und keine Bakterien
Kommentar hilfreich?

memphisbelle

09.08.2003 12:20 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Nachtrag:

Die Knetzeiten für Hefeteige sollten ca. bei 8-12 Minuten liegen, dann wird der Teig auf nichtmehr klebrig.
Kommentar hilfreich?

luki3650

21.09.2003 10:48 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Is wirklich ein echt guter Pizzerteig!!!!
Und wenn man ihn lang genug knetet klebt er auch nicht

Danke für das wirklich gute Rezept
Werd ich in nächster Zeit sicher nochmal machen
Kommentar hilfreich?

colin

15.11.2003 11:21 Uhr

Der Teig ist fabekhaft vielen Dank
Kommentar hilfreich?

Renia_1976

07.02.2004 19:38 Uhr

Super Rezept - super Aufgegangen - super geschmeckt!!!

Danke!!!
Kommentar hilfreich?

Eingeschränkte Kommentare

Dieses Rezept hat viele Kommentare. Es werden nur die ersten 5 und die neusten 5 angezeigt.

Alle Kommentare anzeigen

Die neusten Kommentare:


Sajuri1979

28.12.2015 23:42 Uhr

Der beste, braucht man nicht den fiesen vom Discounter ter zu nehmen.
Kommentar hilfreich?

Frauke691

29.12.2015 12:01 Uhr

schnell, einfach und vor allem klebt nicht
Kommentar hilfreich?

Juliseb

02.01.2016 14:56 Uhr

Haben es gestern ausprobiert, super lecker und klasse Konsistenz! Danke dir für das teilen des Rezeptes!
Kommentar hilfreich?

Wykinger

15.01.2016 18:32 Uhr

Mache ihn heute das zweite mal, ist einfach perfekt und lecker - viiiiel besser als die Fertigteige, die ich bisher benutzt habe.
Kommentar hilfreich?

danima

13.02.2016 12:20 Uhr

Bester Pizzateig wo gibt - und super einfach!
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de