Birnen-Brombeer-Streuselkuchen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

  Für die Streusel:
135 g Dinkelmehl, 630
2 TL Vanillezucker
1 Prise Salz
70 g Zucker
Eigelb
70 g Butter, zerlassen
  Für die Füllung:
400 g Birne(n)
135 g Brombeeren
  Für den Teig:
125 g Butter
125 g Zucker
2 TL Vanillezucker
1 Prise Salz
Ei(er)
90 g Dinkelmehl, 630
60 g Stärkemehl
2 TL Backpulver
Portionen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Backofen vorheizen auf 175°C Umluft.

Die Zutaten für die Streusel gut vermengen und kühlstellen.
Birnen schälen, entkernen und würfeln, Brombeeren verlesen.

Die Teigzutaten verrühren und in eine gefettete, ausgebröselte 26er Springform füllen.
Glatt streichen, das Obst darauf verteilen.
Die Streusel obenauf geben und ca. 30-40 min backen.

Kommentare anderer Nutzer


Thresenfee

14.10.2013 11:31 Uhr

Sehr lecker!!

Hatte noch ein paar Birnen und Brombeeren, die weg mussten, übrig und nur noch ganz wenig Zutaten. So bin ich auf dieses Rezept gestossen, da es von der Menge gepasst hat. Obwohl ich eigentlich kein großer Fan von Streuselkuchen bin, hab ich es ausprobiert und.... bin begeistert!!

Ob es am Dinkelmehl liegt oder daran, dass ich statt Vanillezucker aus der Tüte meinen selbstgemachten genommen habe, weiss ich nicht. Bemerkenswert war nur, dass der Kuchen nach 1 1/2 Tagen weg war.... In einem 2-Personen-Haushalt.. :-)

Werde den Kuchen auf jeden Fall wieder backen, vielleicht auch mal mit anderen Früchten.

LG,
Thresenfee

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de