Zutaten

Champignons (Portobello)
1 große Tomate(n)
1 Bund Bärlauch
Lauchzwiebel(n)
3 Zehe/n Knoblauch
1 Becher Crème fraîche
1 EL Sojasauce
1 Beutel Käse (Gouda), gerieben
 etwas Kräutersalz
 etwas Pfeffer aus der Mühle
 etwas Öl
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Stiele der Champignons entfernen und mit dem Hut auf ein Backblech setzen. Den Backofen auf 200 °C vorheizen.

Die Lauchzwiebeln in feine Ringe und den Knoblauch in feine Scheiben schneiden. In einer Pfanne mit etwas Öl anschwitzen. Die Tomaten entkernen und fein würfeln, den Bärlauch in feine Streifen schneiden.

Tomaten, Zwiebeln, Knoblauch, Bärlauch, Creme fraîche, Sojasoße und Pfeffer mischen und in die Pilze füllen. Mit Kräutersalz und geriebenem Gouda bestreuen und im Ofen 15 - 20 Minuten backen.
Dazu passen Baguette und Salat oder Pellkartoffeln mit frischem Leinöl und Bärlauchquark.