Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

4 Scheibe/n Toastbrot, (Sandwichtoast) ohne Rinde
1 Dose Anchovis, (ca. 45g)
10 ml Zitronensaft
60 g Butter, weiche
Ei(er)
125 ml Sahne
1 EL Petersilie, frische fein gehackt
1 Msp. Cayennepfeffer
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Brot toasten und diagonal durchschneiden. Anchovis und Zitronensaft in eine Schüssel geben und mit einer Gabel zu einer Paste zerdrücken. Die Butter, bis auf 1 TL, unterrühren. Getoastete Brotscheiben damit bestreichen und jeweils 2 Scheiben auf einem Teller anrichten.
Eier, Sahne, Petersilie und Cayennepfeffer verquirlen. Die restliche Butter in einer Pfanne erhitzen und die Eier hineingeben. Bei mittlerer Temperatur innerhalb von 4 Minuten Rühreier zubereiten. Rühreier auf den Anchovistoasts verteilen und servieren. Da die Anchovis sehr salzig sind, werden die Eier nicht gesalzen.