•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

Banane(n) (Kochbanane), gelb, reif
Kartoffel(n)
Zwiebel(n)
150 g Champignons
1 Dose Tomate(n), stückige
200 ml Kokosmilch
Chilischote(n)
  Salz und Pfeffer
2 TL Gewürzmischung, afrikanische (Berbere), nach Belieben
1 EL Öl
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebel fein, die Kochbanane, die Kartoffeln und die Champignons in ca. 1 cm große Stücke würfeln. Die Chili in feine Ringe schneiden.

Das Öl in einem großen Topf erhitzen. Die Zwiebeln glasig anbraten. Tomaten und Gewürze zugeben und 3 min. auf mittlerer Hitze offen kochen. Kokosmilch und Kartoffeln zugeben und 3 min. weiterkochen.

Nun die Kochbanane und die Champignons zugeben und mit geschlossenem Deckel auf kleiner bis mittlerer Hitze 10 – 15 min. kochen. Die Chili unterrühren und servieren. Dazu passt Reis oder Inera-Brot als Beilage.