Rote Bete Carpaccio mit Rucola

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

500 g Rote Bete
1/2 Bund Rucola
4 EL Olivenöl
 etwas Balsamico
 n. B. Salz und Pfeffer
50 g Walnüsse, geröstet
 etwas Parmesan
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Rote Bete in Salzwasser ca. 20 Minuten kochen. Etwas abkühlen lassen, dann schälen und dünn aufschneiden (Einmalhandschuhe anziehen). Rucola fein hacken.
Rote Bete Scheiben auf vier Teller verteilen, Rucola darüber streuen.
Aus Olivenöl, Balsamico, Pfeffer und Salz eine Soße bereiten und über die Rote Bete verteilen. Mit gerösteten Walnüssen und gehobeltem Parmesan abrunden.

Kommentare anderer Nutzer


kaeserea

12.01.2013 18:29 Uhr

Ein sehr leckeres Essen. Ich war gleich begeistert davon. In einem Museumsbistro habe ich das mal gegessen und es war Pesto vorher auf dem Teller verteilt bevor die rote Beete drauf kam. Ich habe das dann auch mal so gemacht und die Kombination hat sehr lecker geschmeckt. Habe dann natürlich das restliche Olivenöl weggelassen und dann nur noch Crema di Balsamico über die rote Beete und den Rucola.

Sieht auch sehr edel aus.
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de