Dieses Rezept wird Ihnen präsentiert von:

Lachstatar mit sonnengetrockneten Tomaten, Oliven und Kapern

Norwegischer Lachs trifft mediterrane Leichtigkeit
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

500 g norwegisches Lachsfilet, (ohne Haut und Gräten)
2 EL Tomate(n), sonnengetrocknete
3 EL Oliven, schwarze
2 EL Kapern
2 EL Schalotte(n), klein gehackte
1 EL Petersilie, klein gehackte
Zitrone(n), den Saft
1 EL Dijonsenf
  Salz und Pfeffer
600 g Spinat, junge Blätter
Zwiebel(n), rote
150 ml Olivenöl
50 ml Balsamico
100 g Parmesan, geriebener
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Lachsfilet kalt abbrausen, trocken tupfen und in kleine Würfel schneiden. Tomaten, Oliven und Kapern sehr fein hacken. Lachswürfel mit Tomaten, Oliven, Kapern, Schalotte, Petersilie,
Zitronensaft und Dijon-Senf mischen. Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.
Spinat putzen, waschen und trocken schütteln. Zwiebel abziehen und in Ringe schneiden. Auf 4 Tellern die Spinatblätter und darauf das Tatar mit den Zwiebelringen anrichten. Öl und Essig
mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Tatar und Spinat mit dem Dressing beträufeln, mit Parmesan bestreuen.

Kommentare anderer Nutzer

Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert.

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de