Musketier - Soße

für Fondue

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

3 m.-große Zwiebel(n)
  Wein, weiß
1 kl. Glas Miracel Whip
  Salz
  Pfeffer
  Cayennepfeffer
  Schnittlauch
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebeln fein hacken, im Topf mit Weißwein übergießen (sie sollen gut bedeckt sein) und dünsten, bis der Wein verkocht ist. Restliche Zutaten zum Abgekühlten geben und gut würzen. Passt gut zu Fleisch-/Fischfondue oder zu Gegrilltem.

Kommentare anderer Nutzer


S.B. 5

20.04.2004 12:22 Uhr

man könnte ja,noch einige knoblauchzehen,
mit den zwiebeln mitgaren.
gruss


SABO!!
Kommentar hilfreich?

Alexandradiezweite

27.12.2004 16:25 Uhr

Haste recht sabo, könnte gut werden. Aber ich würde erstmal vorsichtig anfangen so mit einer........

Liebe Grüsse
Alex
Kommentar hilfreich?

shobaK

08.06.2008 15:56 Uhr

Sorry, dies schmeckte uns gar nicht.
Kommentar hilfreich?

Alexandradiezweite

10.06.2008 07:27 Uhr

Tut mir leid, klar Wein und Zwiebeln sind nicht jedemanns Sache.............
Schade aber die Geschmäcker sind eben verschieden!

LG

ADZ
Kommentar hilfreich?

brigitte6801

28.12.2010 21:25 Uhr

Also diese Musketiersauce ..... naja, wirklich geschmackssache ..... bei meiner Familie kam sie nicht an.
Leider nicht empfehlenswert.
Lg
brigitte6801
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de