Zutaten

400 g Roastbeef
1/2 Bund Petersilie
2 Zweig/e Koriandergrün
1 Zehe/n Knoblauch
5 EL Olivenöl
Tomate(n)
Paprikaschote(n), grün
200 g Weißkohl
  Salz und Pfeffer
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 230 kcal

Das Fleisch in ca. 1/2 cm dünne Scheiben schneiden. Das funktioniert am besten, wenn man es etwas im Gefrierschrank anfriert. Petersilie und Koriander fein hacken. Zusammen mit dem klein gewürfelten Knoblauch und dem Öl verrühren. Das Fleisch darin ca. 30 Min. marinieren.

Die Tomaten in Scheiben, Paprika und Kohl in Stücke schneiden. Das Fleisch abtropfen lassen und halbieren. Abwechselnd mit Tomaten, Paprika und Kohl auf Spieße stecken. Auf dem Grill ca. 4 Min. grillen, dabei gerne immer mal wieder mit der Marinade bestreichen.
Auch interessant: