Zutaten

500 g Nudeln
500 g Hackfleisch, vom Rind
 etwas Margarine, zum Anbraten
3 Dose/n Tomate(n), gehackt
 etwas Tomatenmark
 n. B. Salz und Pfeffer
 n. B. Paprikapulver, edelsüß
200 g Mozzarella
 n. B. Parmesan
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Hackfleisch ordentlich mit den angegebenen Gewürzen würzen.

Topf mit etwas Margarine auf fast höchster Stufe erhitzen und gewürztes Hackfleisch dazu geben.

Währendessen Nudeln wie gewünscht zubereiten.

Das Hackfleisch sobald es gar ist mit etwas Tomatenmark noch etwas weiter anbraten.
Danach die gehackten Tomaten zugeben und bei Bedarf noch etwas nachwürzen.

Nun nach und nach den Mozzarella zu der Soße geben und auflösen lassen (immer nur kleine Portionen gleichzeitig). Etwas von dem Mozzarella zum Servieren überlassen.

Zum Servieren den Teller mit Nudeln füllen, den übrig gebliebenen Mozzarella auf die Nudeln verteilen, Soße drüber gießen und zuletzt Parmesan oben drauf streuen.
Auch interessant: