Lauchröllchen in Schinken

dazu schmeckt Kartoffelpüree
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

3 Stange/n Lauch
  Salzwasser
8 Scheibe/n Kochschinken
  Senf
  Für die Sauce:
2 Pck. Saucenpulver für Helle Soße
1/4 Liter Milch
1/4 Liter Brühe (Lauchbrühe)
  Pfeffer
  Muskat, frisch gerieben
  Paprikapulver
4 EL Paniermehl
 einige Butterflöckchen
  Fett für die Form
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Lauch längs halbieren, waschen und in Drittel schneiden. In Salzwasser etwa 10 min. kochen. Den Lauch abgießen und die Lauchbrühe dabei auffangen.

Den Schinken mit Senf bestreichen, den Lauch gleichmäßig darauf verteilen und einwickeln. In eine gefettete Auflaufform legen.

Für die Soße die Milch und die Lauchbrühe mit dem Saucenpulver kurz aufkochen lassen, mit Pfeffer und Muskat abschmecken und über die Lauchröllchen gießen. Das Paniermehl gleichmäßig über der Soße verteilen, mit Paprika bestäuben und die Butterflöckchen darauf verteilen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180°C (Ober-/Unterhitze) 25 - 30 Minuten backen. Dazu schmeckt Kartoffelpüree sehr gut.

Kommentare anderer Nutzer


sonja270175

13.01.2012 22:13 Uhr

Das ist ein sehr leckeres Rezept,obwohl ich gar kein Kochschinken möge fand ich die Röllchen ausgezeichnet gut.
Das gibt es jetzt bei uns mindestens 1mal die Woche.
Großes Lob an die Mehltüte:-)


Gruß Sonja

Mehltüte

13.01.2012 23:38 Uhr

Hallo Sonja!

Vielen Dank für den den Kommentar und für\'s Ausprobieren. ;)

Es freut mich sehr, dass sie dir schmecken!


Güße Mehltüte

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de