•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

3 Stange/n Lauch
  Salzwasser
8 Scheibe/n Kochschinken
  Senf
  Für die Sauce:
2 Pck. Saucenpulver für Helle Soße
1/4 Liter Milch
1/4 Liter Brühe (Lauchbrühe)
  Pfeffer
  Muskat, frisch gerieben
  Paprikapulver
4 EL Paniermehl
 einige Butterflöckchen
  Fett für die Form
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Lauch längs halbieren, waschen und in Drittel schneiden. In Salzwasser etwa 10 min. kochen. Den Lauch abgießen und die Lauchbrühe dabei auffangen.

Den Schinken mit Senf bestreichen, den Lauch gleichmäßig darauf verteilen und einwickeln. In eine gefettete Auflaufform legen.

Für die Soße die Milch und die Lauchbrühe mit dem Saucenpulver kurz aufkochen lassen, mit Pfeffer und Muskat abschmecken und über die Lauchröllchen gießen. Das Paniermehl gleichmäßig über der Soße verteilen, mit Paprika bestäuben und die Butterflöckchen darauf verteilen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180°C (Ober-/Unterhitze) 25 - 30 Minuten backen. Dazu schmeckt Kartoffelpüree sehr gut.