Zutaten

1 kg Pilze, gemischt
250 g Schweinefleisch (Schweinebauch)
250 g Rindfleisch (Nacken)
250 g Reh - oder Hirschkeule
250 g Wild - Schweinkeule
250 g Gans (Brust)
250 g Knoblauchwurst
750 g Weißkohl
750 g Sauerkraut
Zwiebel(n)
4 Zehe/n Knoblauch
2 Gläser Wein, rot
Tomate(n), gehäutete
Lorbeerblätter
  Salz und Pfeffer
Wacholderbeere(n)
Nelke(n)
200 g Schweineschmalz
20  Backpflaume(n), entsteinte, vorgeweichte
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Alle Fleischsorten sowie die Knoblauchwurst würfeln und nacheinander in Schweineschmalz anbraten, grob geschnittene Zwiebeln und Pilze zugeben und kurz mitbraten. In einem großen Topf Weißkraut in Schweineschmalz andünsten, das Fleisch mit den Zwiebeln und Pilzen zugeben, mit Wasser ablöschen.
Die restlichen Zutaten und Gewürze zugeben und ca.120 Minuten unter Rühren auf kleinem Feuer köcheln lassen. Kurz vor Kochende den Rotwein und die geweichten Backpflaumen zugeben.
Auch interessant: