Kartoffel - Paprika Pfanne mit Schafskäse

würzig
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

1 kg Kartoffel(n)
2 EL Öl
Paprikaschote(n), rote, gelbe und grüne
1 Zehe/n Knoblauch, geschälte
1 kleine Zwiebel(n), geschälte Gemüsezwiebel
  Salz
  Pfeffer
  Salz (Gyros-Gewürzsalz)
3 Zweig/e Thymian
50 g Oliven, schwarze
200 g Schafskäse
  Chilischote(n) und Kräuter zum Garnieren
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 370 kcal

Kartoffeln abbürsten, vierteln. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Kartoffeln darin anbraten. Etwa 15 Min. weiterbraten. Zwischendurch wenden.
Paprika putzen und längs in feine Streifen schneiden. Knoblauch klein hacken, Zwiebel fein schneiden.
Zwiebel, Paprika und Knoblauch ca. 10 Min. vor Ende der Bratzeit zu den Kartoffeln geben. Mit Salz, Pfeffer und Gyrosgewürz kräftig würzen.
Thymianblätter abzupfen. Thymian und Oliven ca. 3 Min. vor Ende der Bratzeit zu den Kartoffeln geben.
Schafskäse zerbröckeln, über die Pfanne streuen. Sofort servieren. Mit Chilischote und Kräutern garniert servieren.

Kommentare anderer Nutzer


psito

06.04.2004 10:46 Uhr

Das liest sich aber lecker. Ich glaube, genau das Richtige für unseren Ostergrill (als Beilage zu Suvlaki).

LG und kali orexi
Kommentar hilfreich?

Biene-und-Olli

28.08.2004 21:53 Uhr

Super lecker. Können wir nur weiter empfehlen. :)
Kommentar hilfreich?

Ölsardine

12.11.2004 19:28 Uhr

Leicht zu machen, alles in einer Pfanne, und superlecker. Gibts jetzt öfter bei uns. Viele Grüße
Kommentar hilfreich?

dilo1747

02.01.2005 09:44 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Sehr, sehr lecker und einfach zu machen.
Es steht im Sommer auf dem Campingplatz wieder öfter auf unserem Speiseplan.

Die Kartoffeln habe ich aber in Scheiben geschnitten, damit sie schneller fertig sind.

Liebe Grüße
Ilona
Kommentar hilfreich?

cocinera

31.03.2005 00:31 Uhr

Hallo

Ich hab das Rezept gerade ausgedruckt,hoert sich sehr lecker an
werde es bald ausprobieren, muss erst noch Schafkaese
kaufen.

Gruss cocinera
Kommentar hilfreich?

Eingeschränkte Kommentare

Dieses Rezept hat viele Kommentare. Es werden nur die ersten 5 und die neusten 5 angezeigt.

Alle Kommentare anzeigen

Die neusten Kommentare:


Signed

27.03.2014 18:57 Uhr

Diese Pfanne ist für richtige Kartoffelfans sicher eine schöne Abwechslung. Mir persönlich war es schlichtweg zu trocken.

Im Sinne der Kochanfänger, die sich sicher häufig zu 100% auf die Angaben verlassen, möchte ich auf jeden Fall darum bitten, die Garzeit anzupassen.
Kommentar hilfreich?

JellyBelly123

11.04.2014 14:03 Uhr

Hallo,

bei mir haben die Spalten auch knapp 30/ 40 min. gebraucht, aber so ist es nun mal bei Kartoffeln. Es gibt unterschiedliche Größen und Sorten.
Trocken war die Kartoffelpfanne bei mir auch gar nicht! Die Kartoffeln waren knusprig, die Paprika knackig und saftig und der Rest machen Schafskäse und Oliven.

Uns hat es sehr gut geschmeckt, ein leckeres Alltagsrezept mit vielen sonnigen Aromen.

Danke für die Idee!

Jelly
Kommentar hilfreich?

210664

09.05.2014 15:44 Uhr

Auch ohne Gyros-Gewürzsalz sehr lecker.Wird es bald wieder geben.
Kommentar hilfreich?

Ilovemycats89

02.09.2014 13:54 Uhr

Super lecker und überhaupt nicht trocken!!! Eines meiner Lieblingsgerichte.
Ich verwende jedoch kein Gyros Salz sondern eine Bio Gyros Gewürzmischung und etwas mildes geräuchertes Paprikagewürz.
Die Zwiebeln werden bei mir nicht klein geschnitten sondern geviertelt.
Kommentar hilfreich?

glosys

12.05.2015 20:38 Uhr

sehr, sehr, lecker!!!
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de