Zutaten

400 ml Schlagsahne
1 Port. Butter-Vanille-Aroma
Zitrone(n), abgeriebene Schale
375 g Mehl
1 Pck. Backpulver
Ei(er)
4 EL Zitronensaft
1 kg Äpfel
4 Prisen Süßstoff (Steviapulver), muss abgeschmeckt werden
150 g Butter
2 Prisen Süßstoff (Steviapulver), muss abgeschmeckt werden
6 EL Milch
100 g Mandel(n)
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mit dem Steviapulver muss man sehr aufpassen. Nimmt man zu viel, wird der Kuchen bitter. Deswegen ist es ratsam nach und nach eine Prise in den Teig zu rühren und zwischendurch immer wieder zu probieren.

Äpfel schälen, vierteln und in dünne Scheiben schneiden. Mit Zitronensaft vermengen. Sahne mit Stevia, Aroma und Zitronenschale schaumig rühren. Eier unterrühren. Mehl und Backpulver vermengen und unterrühren. Teig auf ein Backblech streichen. Äpfel darauf verteilen und 15 Minuten bei 160°C backen.

In der Zwischenzeit Butter mit Milch zum Kochen bringen und Mandeln hinzufügen. Nach den 15 Minuten Backzeit Mandelmasse auf dem Kuchen verteilen und weitere 15 Minuten backen.
Auch interessant: