Pizza à la Adrian

Pizza american style mit Ananas, Thunfisch, Bacon, gekochtem Ei, und Paprika

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

1 Dose Thunfisch
1 Pck. Bacon
Ei(er), hart gekocht
Paprikaschote(n)
1 große Zwiebel(n)
1 Dose Ananas - Stücke
Knoblauchzehe(n), in Chiliöl eingelegt
500 g Mozzarella
500 g Käse (Pizzakäse), gerieben
1 Glas Tomatensauce
1 kg Mehl
3 Pck. Trockenhefe
2 EL Olivenöl
350 ml Wasser
350 ml Milch
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für den Teig Mehl und Trockenhefe mischen. Dann Olivenöl, Wasser und Milch langsam zugeben und verkneten. Falls der Teig noch zu trocken ist, noch etwas Wasser und Milch zugeben. Falls er zu flüssig ist, noch ein bisschen Mehl zugeben. Zuletzt den Teig zu einem großen Ball formen und in einer Schüssel an einem warmen Platz ca. 1 Stunde gehen lassen.

Die Tomatensoße wird in einen kleinen Topf auf unterster Stufe erwärmt und kann noch nach Belieben abgeschmeckt werden. Ab und zu sollte man auch mal umrühren (je länger die Soße köchelt, um so besser schmeckt sie am Ende).

Während der Teig geht und die Soße köchelt, sollte man den Belag vorbereiten. Die Flüssigkeit in den Dosen wird beim Thunfisch und der Ananas abgegossen. Der Bacon wird in ca. 2 cm breite Streifen geschnitten (geht leichter mit einer sauberen Schere). Mozzarella, Paprika, Eier, Zwiebeln und Knoblauch werden in dünne Scheiben geschnitten.

Nachdem der Teig eine Stunde geruht hat, sollte er gut aufgegangen sein. Einmal gut durchkneten und auf einem Blech mit Backpapier ausrollen.

Dann kann die Soße auf dem Teig gleichmäßig verteilt werden. Als Nächstes werden Thunfisch, Ei, Ananas und Paprika auf die Soße gegeben. Jetzt kommen die Mozzarellascheiben an die Reihe, diese werden auf der Pizza gleichmäßig verteilt. Achtung, nicht zu nah am Rand!

Dann wird der geriebene Käse darüber gegeben. Damit der Bacon richtig knusprig wird, kommt er mit den Zwiebeln und dem Knoblauch ganz nach oben auf die Pizza, auf den Käse. Bei 200°C (Umluft, Ober-/Unterhitze: 220°C) ca. 40 – 50 min. backen.

Kommentare anderer Nutzer

Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert.

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de