Zutaten

600 g Zucchini
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
2 EL Öl
  Salz und Pfeffer
  Muskat
80 g Parmesan, gerieben
250 g Ricotta
2 EL Basilikum, gehackt
30 g Butter
30 g Mehl
1/8 Liter Weißwein
1/4 Liter Milch
250 g Sahne
18  Cannelloni
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 50 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zucchini würfeln. Zwiebel und Knoblauch hacken. Die Zucchiniwürfel im Öl anbraten. Zwiebel und Knoblauch kurz mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Ricotta, Basilikum und 40 g Parmesan unterrühren.

Die Butter erhitzen. Das Mehl zugeben und unter Rühren anschwitzen. Wein, Milch und Sahne zugeben und unter Rühren ca. 5 Min. kochen lassen. Den restlichen Parmesan unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Die Zucchinimasse in einen Spritzbeutel ohne Tülle füllen und in die Cannelloni spritzen. In eine Auflaufform schichten. Die Bechamelsoße darüber verteilen. 35 - 40 Min. bei 200°C backen.