Zutaten

250 g Reis
Hähnchen, fertig gebraten
30 g Butter
50 g Speck, geräuchert
1 Dose Mais
100 ml Geflügelfond
 etwas Thymian, frisch
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver
1 Handvoll Petersilie, gehackt
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Reis nach Packungsanleitung zubereiten. Gut abtropfen lassen. Hähnchen enthäuten. Fleisch von den Knochen lösen und in mundgerechte Stücke zerteilen. Mais abgießen.

Butter in einer Pfanne zerlassen. Gewürfelten Speck zugeben und kurz anbraten. Mais und Geflügelfond dazu geben und kurz erhitzen. Reis zugeben. Gut miteinander vermengen. Mit Salz und Pfeffer mischen. Dann das Hähnchenfleisch dazugeben und vorsichtig unterheben. Mit Paprikapulver bestäuben und frische Petersilie darüber geben und servieren.

Dazu passt eine große Schüssel grüner Salat. Ein Essen, dass schnell geht und sehr lecker ist.