http://henglein.de/rezepte

Reibekuchen-Burger mit Räucherlachs

Reibekuchen mit Lachs
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

1 Pck. Henglein Reibekuchenteig, à 1.000 g
200 g Räucherlachs
200 g Crème fraîche
1 EL Dill, gehackter
100 g Rucola
  Zucker
4 EL Kürbiskernöl
3 EL Balsamico, dunkler
12  Kirschtomate(n)
  Pfefferbeeren, rosa, rosa
  Salz und Pfeffer
4 EL Pflanzenöl
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 605 kcal

1. Crème fraîche mit Dill verrühren und mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen. Kürbiskernöl und Essig vermischen und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Rucola waschen, putzen und in mundgerechte Stücke zupfen. Kirschtomaten waschen und halbieren.

2. Pflanzenöl erhitzen, aus dem Reibekuchenteig portionsweise Reibekuchen braten. Reibekuchen mit Räucherlachs und Dip als Burger auf Teller anrichten. Rucola und Tomaten mit dem Dressing vermischen, mit auf die Teller geben, Pfefferbeeren überstreuen und servieren.

Pro Portion:
kJ/kcal: 2532/605
EW: 15,7 g
F: 40,4 g
KH: 45,3 g
BE: 4

Kommentare anderer Nutzer

Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert.

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de