•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

10  Matjesfilet(s)
1 großer Apfel
2 m.-große Zwiebel(n)
125 ml Sahne
500 g Naturjoghurt
Lorbeerblätter
15  Wacholderbeere(n)
1 Zehe/n Knoblauch, frisch gepresst
4 m.-große Salzgurke(n)
1/2 TL Senfkörner
1 TL Dill
2 TL Zucker
  Salz und Pfeffer
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 1 Tag / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Matjesfilets in 2 cm große Stücke schneiden und in eine Schüssel geben. Den geschälten Apfel, die Zwiebeln und die Gurken in kleine Würfel schneiden und mit der Sahne und dem Naturjoghurt dazugeben.

Lorbeerblätter, Wacholderbeeren, Knoblauch, Senfkörner, Dill und Zucker untermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. 3 - 4mal am Tag immer mal durchmischen, dann ist er nach 24 Stunden durchgezogen und servierfertig.