Zucchini-Frittata mit frischem Thymian

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

3 kleine Zucchini
1 Zehe/n Knoblauch, durchgedrückter
1 EL Thymian, frisch gehackte
1 EL Olivenöl
 etwas Salz und Pfeffer aus der Mühle
Ei(er)
2 EL Sahne
3 EL Milch
40 g Parmesan, gehobelter
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zucchini waschen, dritteln und in feinste Streifen schneiden. Zucchinistreifen, Knoblauch und Thymian gut vermischen und im heißen Öl in einer beschichteten Pfanne etwa 4 Minuten anbraten, salzen und pfeffern. Die Eier mit der Sahne und der Milch kräftig verquirlen, salzen und pfeffern. Dann über die Gemüsemischung gießen. Bei schwacher Hitze zugedeckt in etwa 8-10 Minuten stocken lassen. Anschließend mit Hilfe eines großen Tellers wenden, mit Parmesan bestreuen und in weiteren 3-5 Minuten zugedeckt fertig backen.

Kommentare anderer Nutzer


jkarin1982

29.06.2011 12:11 Uhr

Hallo,

wäre sehr gut, wenn du die Mengenangaben nochmal in Gramm angeben kannst.

Was sind eigendlich 3 kleine Zucchini? Gibt ja klein und sehr klein...
Kommentar hilfreich?

plumbum

29.06.2011 15:35 Uhr

Hi,
so ca. 450 g sollten es schon sein.
LG
plumbum
Kommentar hilfreich?

jkarin1982

29.06.2011 18:23 Uhr

Danke für die schnelle Antwort. Da hatte ich doch wirklich viel zu viel zucchini gekauft. Hab dann aber schon das Verhältnis zwischen Ei und Zucchini gesehen und mal pauschal weniger genommen. (waren etwa 400 g) Hat uns sehr sehr gut geschmeckt
Kommentar hilfreich?

sweet-maja

03.07.2013 19:24 Uhr

Hallo Plumbum,

ging ganz schnell und war lecker!
Lg. Maja
Kommentar hilfreich?

reloe

08.09.2013 12:07 Uhr

Hallo Maja- ich habe auf deinem Foto zu diesem Rezept die leckere Beilage gesehn- hast du für die Paprika im Speckmantel ein Rezept? Sieht ja superlecker aus!
Kommentar hilfreich?

4x4

11.09.2013 16:54 Uhr

Hallo,

hab mal geschaut und denke es waren diese Paprika im Speckmantel:
http://www.chefkoch.de/rs/s0/paprika+im+speckmantel/Rezepte.html

Gruß 4x4
Kommentar hilfreich?

4x4

11.09.2013 16:56 Uhr

http://www.chefkoch.de/rezepte/1780221287909936/Frischkaese-Paprika-Schiffchen-im-Speckmantel.html

so jetzt stimmts :)
Kommentar hilfreich?

reloe

25.09.2013 01:01 Uhr

Hallo und danke für die Antwort- war im Urlaub- deswegen hab ich es erst jetzt gelesen GLG Renate
Kommentar hilfreich?

baerchen35

09.07.2013 20:26 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Hallo Plumbum,

wir haben heute deine Zucchini-Frittata getestet und fanden sie wirklich sehr lecker.
Ich habe mich schon an das Rezept gehalten, lediglich den Parmesan mußte ich durch Emmentaler austauschen (hatte keinen mehr da).
Bilder habe ich hochgeladen.
LG baerchen
Kommentar hilfreich?

ApolloMerkur

09.07.2013 21:05 Uhr

Hallo Plumbum!
Heute Abend habe ich Deine Frittata zubereitet - mit frischer Zucchini aus dem Garten. Ich hab nur die Hälfte des Parmesans verwendet und Sahne und Milch durch Sojamilch ersetzt, ansonsten bin ich nach Rezept vorgegangen. Ein lecker-leichtes Essen, das schnell gemacht ist. Wird es noch öfter geben.
Liebe Grüße
ApolloMerkur
Kommentar hilfreich?

Eingeschränkte Kommentare

Dieses Rezept hat viele Kommentare. Es werden nur die ersten 5 und die neusten 5 angezeigt.

Alle Kommentare anzeigen

Die neusten Kommentare:


anvor

05.07.2014 03:15 Uhr

Ich liebe Thymian.... da musste ich unbedingt mal dieses Rezept ausprobieren.
Sehr lecker. Werd ich auf jedenfall wieder machen.
Mit Tomatenstückchen zusätzlich klingt auch interessant.

Danke fürs leckere Rezept.

LG anvor
Kommentar hilfreich?

waldbarbara

21.08.2014 23:47 Uhr

War wirklich lecker, das wird's jetzt öfter geben, danke für das tolle Rezept !

LG
Barbara
Kommentar hilfreich?

plumbum

07.11.2014 14:02 Uhr

Vielen Dank für eure tollen Kommentare.
Da sind prima Ideen dabei!!
Liebe Grüsse plumbum
Kommentar hilfreich?

-Schnecke-

19.05.2015 12:52 Uhr

Hallo,

sehr lecker und schnell zubereitet. Danke für das tolle Rezept!

LG Schnecke
Kommentar hilfreich?

Anna_Liguria

20.06.2015 21:17 Uhr

Sehr lecker! Beim wenden hatte ich ein wenig Sorge, hat aber bestens funktioniert. Wird es wieder bei uns geben :-) Danke!
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de