•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

4 große Schnitzel, vom Rind, oder dünne Scheiben Rostbraten
40 g Mehl, glattes
30 g Butter
250 ml Milch
Apfel, säuerlich
Eigelb
100 g Käse, würzig, gerieben, z.B. Emmentaler
2 EL Kräuter, gemischt, gehackt
1 Prise(n) Cayennepfeffer
1 Prise(n) Muskat
  Salz und Pfeffer
1/2  Zitrone(n), Saft davon
  Öl, oder Butterschmalz, zum Braten
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mehl in geschmolzener Butter unter ständigem Rühren hell anschwitzen, mit Milch aufgießen, glatt rühren und unter öfterem Umrühren ca. 5 Min. auf kleiner Flamme köcheln. Mit Salz Pfeffer, Cayennepfeffer und Muskatnuss würzen. Sauce vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen.
Inzwischen den Apfel schälen, entkernen und in kleine Würfel schneiden.In eine Schüssel geben und mit dem Zitronensaft vermischen.
Eigelb, Käse und die Kräuter mit der Sauce vermischen und die Apfelstücke dazugeben.

Backofen auf Grillstellung vorheizen.
Das Fleisch etwas klopfen, an den Rändern einschneiden, salzen und pfeffern, mit Mehl bestäuben und in heißem Öl oder Butterschmalz beidseitig braten. Nebeneinander auf ein Blech legen, mit der Sauce bestreichen und im Rohr goldgelb überbacken.

Dazu passen Brokkoli und Petersilkartoffeln.