Lebkuchen

sehr weich, ohne Zucker
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

550 g Roggenmehl
150 g Weizenmehl, glatt
650 g Honig, z.B. Blütenhonig
1 m.-großes Ei(er)
10 g Natron
30 ml Wasser
1 Pck. Lebkuchengewürz
 evtl. Mandel(n), oder Nüsse
Ei(er), zum Bestreichen
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 10 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Alle Zutaten miteinander vermengen und zu einem glatten Teig kneten (evtl. wenn der Teig recht klebt noch etwas Weizenmehl zugeben).
Über Nacht zugedeckt oder in Frischhaltefolie, rasten lassen.

Teig ausrollen (nicht zu dünn) und Formen ausstechen.
Zum Schluss den Lebkuchen mit einem verquirlten Ei bestreichen evtl. mit Mandeln und Walnüssen belegen.
Im vorgeheizten Backrohr bei 170°C ca. 7-10 min goldgelb backen. Nicht zu lange im Backrohr lassen! Wenn man merkt, dass sie am Rand dunkler werden, rausnehmen).
Danach vollständig abkühlen lassen und in einer gut schließenden Dose lagern.

Wenn man sie zwei,drei Tage in der Dose lässt, schmecken sie noch besser.

Kommentare anderer Nutzer


pertaf2509

11.12.2011 20:22 Uhr

Ich streiche die Lebkuchen immer mit süßer Sahne ein....

aminall21

27.07.2014 18:11 Uhr

irgendwas muss ich falsch gemacht haben, weil bei mir sind sie gar nicht weich gewesen ... vielleicht lag es am Natron? welche Stärke / Intensität sollte es denn haben bitte?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de