Zutaten

400 g Preiselbeeren
200 ml Orangensaft
150 ml Sherry
100 ml Crème de Cassis
Orange(n)
Zitrone(n)
25 ml Limettensaft
2 TL, gehäuft Senf
Salz
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Preiselbeeren aus dem Glas pürieren. Wer will kann aus optischen Gründen einige ganz lassen.

Die Orange und Zitrone gründlich waschen. Von der Orange und der Zitrone mit Zestenreißer oder der Raspel die Schale abreiben. In einem Topf zu dem Orangensaft die Schalenstücke hinzugeben. Reduzieren, bis nur noch wenig dickflüssiger Saft übrig ist. Die Hitze reduzieren. Sherry, Senf, Salz und Pfeffer hinzugeben. Gründlich mit dem Schneebesen verrühren. Limettensaft und die Preiselbeeren dazu. Gründlich verrühren, mit der Creme de Cassis abschmecken und unter Rühren einmal kurz aufkochen. Je nach Geschmack mit dem Senf und der Creme de Cassis spielen.

Mit weniger Flüssigkeit geliert die Sauce gerne und kann auch als Aufstrich verwendet werden.