Zutaten

300 g Mehl
1 TL Zucker
200 g Butter
Ei(er)
600 g Spargel, weißer
150 g Schinken, roher
100 ml Sahne
150 ml Milch
  Pfeffer
50 g Parmesan, frisch geriebener
  Fett, für die Form
 evtl. Schnittlauch, in Röllchen geschnitten
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus Mehl, Zucker, Salz und 1 Ei einen Mürbeteig bereiten. 30 Min. in Folie gewickelt kalt stellen.

Spargel schälen, in Stücke schneiden und bissfest garen. Backofen auf 200°C vorheizen.

Eine 24er Springform einfetten und mit dem inzwischen ausgerollten Teig auslegen, ca. 2 cm Rand stehen lassen. Spargelstücke und Schinkenstreifen darauf verteilen. Restliche Eier, Milch, Sahne verquirlen und nach Bedarf würzen. Diese Mischung über den Spargel gießen und mit Parmesan bestreuen.

Im heißen Backofen 30 Minuten backen.

Evtl. mit Schnittlauchröllchen bestreut servieren.