Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

1 Pck. Matjesfilet(s), in Pflanzenöl eingelegt (300 g)
1 kleiner Apfel
1 kleine Zwiebel(n)
Chilischote(n) (Thai- oder Bird Eye-)
  Pfeffer
 n. B. saure Sahne
 n. B. Brot(e) (Schwarzbrot), frisches
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Vom Apfel das Kerngehäuse ausschneiden, die Zwiebel schälen. Apfel, Zwiebel und Matjes in kleine Würfel schneiden. Die Chilischote in dünne Streifen schneiden, dabei je nach Wunsch die Kerne entfernen oder auch nicht. Das Öl aus der Matjespackung zum Salat geben, pfeffern und gut vermengen. Einige Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

Mit einem Klecks saurer Sahne und frischem Schwarzbrot servieren.