Waffeln

Wäffelcher
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

125 g Butter
125 g Zucker
Ei(er)
1 TL Zimt
1 Prise(n) Salz
1 TL Rum
125 g Mehl
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Butter mit dem Zucker schaumig rühren. Nach und nach das gesiebt Mehl und die Eier zufügen. Zimt, Salz und Rum untermischen. Den Teig 10 Minuten ruhen lassen. Waffeleisen heiß werden lassen, etwas einfetten und je 1 - 2 EL Teig auf das Eisen geben, zusammenklappen und die Waffeln goldbraun backen. Waffeln sofort zu Tüten rollen. In die Waffeltüten kann Kompott oder Schlagsahne gefüllt werden.

Kommentare anderer Nutzer


stephan-willi1

25.03.2004 09:47 Uhr

Hmm, Waffeln schmecken super. Ich bevorzuge Milchreis mit Zimt dazu.
Kommentar hilfreich?

stuttgartpaul

25.03.2004 13:22 Uhr

ja, wie bei Muttern. Tolles Rezept. Vielen Dank!!!
Kommentar hilfreich?

barbarella1050

25.03.2004 13:38 Uhr

meine tochter löchert mich schon die letzten tage wann es entlich wieder waffeln gibt.
na dann werde ich ihr eine freude machen und dein rezept probieren.
liebe grüße
barbarella
Kommentar hilfreich?

Yella

26.03.2004 08:11 Uhr

Mal was anderes,werde mir dein Rezept drucken
und ausprobiern.

Danke dir,
christmnn
Kommentar hilfreich?

KochFee1989

18.04.2004 14:11 Uhr

jamjam
Kommentar hilfreich?

Eingeschränkte Kommentare

Dieses Rezept hat viele Kommentare. Es werden nur die ersten 5 und die neusten 5 angezeigt.

Alle Kommentare anzeigen

Die neusten Kommentare:


Plätzchenduft

24.11.2013 13:43 Uhr

Hallo zusammen,

dieses Waffelrezept ist wirklich sehr gut.
Für alle, die gerne viele Waffeln essen: ihr solltet die doppelte Menge nehmen!
Diese Teigmenge reicht für 8 wohlgeformte Waffeln. Für meinen Geschmack viel zu wenig, weil wirklich...hmmmm!!! ;-)
Kommentar hilfreich?

rosapunzel

11.11.2014 10:52 Uhr

Vielen Dank! Ein einfaches und gutes Waffelrezept. Schmeckt auch ohne Rum gut. Werde sicher noch einige Varianten mit diesem Rezept als Grundrezept ausprobieren. Zum Beispiel den Teig mit Mandeln oder wie zuvor schon erwähnt, Haselnüsse.
Kommentar hilfreich?

rosapunzel

11.11.2014 10:54 Uhr

Ps. Ich habe - wie meistens- weniger Zucker genommen! Mag es nicht so süß. Hat gepasst.
Kommentar hilfreich?

Moiraley

13.12.2014 17:48 Uhr

beste Waffeln ever!! habe 1 pulle rumaroma genommen ;)
Kommentar hilfreich?

Moiraley

13.12.2014 17:50 Uhr

geht übrigends auch mit margarine - meine Tochter hat Milchallergie
Kommentar hilfreich?

Kijanna

19.09.2015 23:01 Uhr

Hallo! Tolles Rezept! Sehr..... lecker! die wird´s jetzt öfter geben! :)
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de