Zutaten

1 großes Suppenhuhn
1 Bund Suppengrün
3 Zehe/n Knoblauch
Lorbeerblätter
Gewürzkörner
  Salz
  Pfeffer
  Wasser
 etwas Margarine
 etwas Mehl
1 Dose Champignons
1 Dose Spargel
Zitrone(n)
  Reis
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Suppenhuhn in einen Schnellkochtopf geben und diesen mit Wasser auffüllen, bis das Huhn mit Wasser bedeckt ist. Anschließend das klein geschnittene Suppengrün, die gepressten Knoblauchzehen, die Lorbeerblätter, die Gewürzkörner sowie Salz und Pfeffer zum Huhn geben. Ca. 20 Minuten im geschlossenen Schnellkochtopf kochen, bis das Huhn gar ist. Dann das Huhn heraus nehmen, abkühlen lassen und das Fleisch klein schneiden.

Aus der Margarine und dem Mehl in einem Topf eine Mehlschwitze machen. Mit beliebiger Menge der Hühnerbrühe ablöschen. Die Champignons und die Spargelabschnitte dazugeben. Die Zitrone auspressen und je nach Geschmack säuern. Abschmecken und als Beilage Reis kochen.