Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

Hähnchenbrüste, ohne Haut und Knochen
Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
Chilischote(n), rote
1 EL Olivenöl
1 EL Garam masala, (indisches Gewürz)
1 EL Tomatenmark
90 ml Kokosmilch
200 ml Geflügelbrühe
150 g Naturjoghurt
1 EL Koriandergrün, fein gehackt
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 235 kcal

Hähnchenbrüste in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebel in Ringe hobeln. Knoblauch würfeln. Chilischote waschen, halbieren, entkernen und fein hacken.

Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel ca. 3 Min. darin dünsten. Hähnchenfleisch zufügen und rundum 5 Min. bräunen, ab und zu umrühren.

Knoblauch, Chilischote, Garam masala und das Tomatenmark darunter rühren. Kokosmilch und Brühe zugießen. Joghurt untermischen, alles zum Kochen bringen. Zugedeckt bei geringer Hitze 20 Min. köcheln lassen, bis das Hähnchenfleisch gar ist. Mit Koriander bestreut servieren.

Dazu: Tomatenreis