Zutaten

1 Handvoll Oliven, schwarz, ohne Stein
2 Zweig/e Rosmarin, getrocknet
Pfefferkörner, schwarz
  Salz, grob
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Oliven, Rosmarinnadeln und Pfefferkörner mit dem Stabmixer zu einer sehr feinen Paste verarbeiten.
Paste und Salz im Verhältnis 1(Paste):5(Salz) mischen und auf einem Backblech verteilen.
Bei 100 Grad Umluft im Backofen trocknen, dabei das Salz immer wieder wenden/durchmischen.
Nach dem Trocknen das Salz im Mörser etwas zermahlen.

Man kann statt der getrockneten Rosmarinzweige auch frische verwenden.

Passt wunderbar zu Fisch und Gemüse. Sehr lecker auch auf geröstetem Brot mit etwas Olivenöl!!!

In ein dekoratives Glas gefüllt ein schönes Geschenk, das auch optisch etwas hermacht.