Zutaten

1 kg Spargel, weißer
  Salz und Pfeffer
1 TL Zitronensaft
  Zucker
Hähnchenbrustfilet(s) à 175 g
5 EL Öl
500 g Erdbeeren
Römersalat -Herz
30 g Pinienkerne
4 EL Balsamico, heller
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Spargel waschen, schälen, holzige Enden abschneiden. Spargel schräg in Stücke schneiden und in kochendem Salzwasser mit Zitronensaft und 1 Prise Zucker ca. 8 Minuten kochen, abgießen.

Fleisch waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen.

1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin von beiden Seiten anbraten. Ca. 10 Minuten bei schwacher Hitze unter Wenden weiter braten.

Erdbeeren waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Römersalat putzen, waschen und in Stücke schneiden. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten, herausnehmen.

Essig mit Salz, Pfeffer und Zucker verrühren, 4 Esslöffel Öl unterrühren. Pfeffer einrühren. Fleisch in Scheiben schneiden. Spargel, Erdbeeren und Salat mit der Vinaigrette vermengen. Mit Hähnchenstücken auf einer Platte anrichten. Mit Pinienkernen bestreuen.