Zutaten

300 g Beeren, gemischte (TK)
60 g Zucker
60 g Baiser
60 g Kekse (Amarettini)
400 g Naturjoghurt
200 g Schlagsahne
 n. B. Amaretto
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Beeren antauen lassen und mit Zucker verrühren.

Baiser und die Amarettini grob zerbröckeln (am besten in einen Gefrierbeutel geben und mit dem Teigroller drüber fahren, es sollen grobe Stückchen sein), 3 gehäufte EL davon zur Seite geben.

Schlagsahne fest schlagen, Natur-Joghurt einrühren, zuletzt zerbröckelten Baiser und Amarettini untermengen.

Die halbe Menge der Beeren auf Dessertgläser verteilen, eine Schicht Creme drauf geben, die restlichen Früchte darüber verteilen, dann mit Creme abschließen. Je 1 TL Amaretto darauf geben und die beiseitegelegten Baiser-/Amarettinistückchen darüber streuen. Bis zum Verzehr ca. 20 Min. ziehen lassen.