•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

300 g Beeren, gemischte (TK)
60 g Zucker
60 g Baiser
60 g Kekse (Amarettini)
400 g Naturjoghurt
200 g Schlagsahne
 n. B. Amaretto
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Beeren antauen lassen und mit Zucker verrühren.

Baiser und die Amarettini grob zerbröckeln (am besten in einen Gefrierbeutel geben und mit dem Teigroller drüber fahren, es sollen grobe Stückchen sein), 3 gehäufte EL davon zur Seite geben.

Schlagsahne fest schlagen, Natur-Joghurt einrühren, zuletzt zerbröckelten Baiser und Amarettini untermengen.

Die halbe Menge der Beeren auf Dessertgläser verteilen, eine Schicht Creme drauf geben, die restlichen Früchte darüber verteilen, dann mit Creme abschließen. Je 1 TL Amaretto darauf geben und die beiseitegelegten Baiser-/Amarettinistückchen darüber streuen. Bis zum Verzehr ca. 20 Min. ziehen lassen.